2007er mit unglaublichen Ergebnissen 8:0 – 22:0 – 34:0 historisch

2007er mit unglaublichen Ergebnissen 8:0 – 22:0 – 34:0 historisch

Die E1 behauptet auch weiterhin die Tabellenspitze in der höchsten Frankfurter Spielklasse mit einem auch in der Höhe völlig verdienten 8:0 bei Preussen Frankfurt und lässt dabei praktisch keinen kontrollierten Ballbesitz des Gegners zu.

Gegen eine der besten Mannschaften in Rheinland-Pfalz konnte dann am letzten Ferienwochenende ein Testspiel in ähnlicher Manier und mit noch viel mehr Toren gewonnen werden. Drei Wochen zuvor war der FC Speyer 09 noch ein ernstzunehmender Kontrahent (bei kurzen Spielzeiten) bei einer unserer Turnierteilnahmen gewesen. Nun im direkten längeren Vergleich stellte sich am Ende ein Ergebnis von 22:0 ein.

Historisch wurde es dann am vergangenen Wochenende mit einem 34:0 im Kreisliga Punktspiel. Dem höchsten Sieg einer Makkabi-Jugendmannschaft in einem Punktspiel seit dem Beginn der elektronischen Erfassung der Ergebnisse!

Mit diesen positiven (und in dieser Überlegenheit überhaupt nicht leicht zu erzielenden) Resultaten im Rücken freut sich das gesamte Team nun auf die anstehenden Saisonhöhepunkte.

https://www.azpeitiacup.com/es/

Beispielsweise dürfen wir Ende April erneut bei unseren Freunden der U11 des großen FC Bayern München ein Testspiel bestreiten. Für einige unserer Spieler wird dies nun schon das sechste große Aufeinandertreffen in Testspielen mit den Altersgenossen aus dem neuen FC Bayern Campus. Die Jungs können stolz sein, dieses „einmalige“ Erlebnis erneut auf Augenhöhe wiederholen zu können.